Feuerwehr - KatCOM - Koffer

 

 

Aktuell planen wir in Kooperation mit den Funkamateuren auf der Bezirksebene

Braunau einen Kommunikations-Notfallkoffer für die Feuerwehren zu entwickeln, der

dann über die Gemeinden bestellbar sein soll. Damit soll die Kommunikation nach den

ersten Tagen eines "BlackOuts" sichergestellt werden.

 

Wer bereits Entwicklungen / Interesse / Ideen diesbezüglich hat, bitte bei uns melden !

 

Ebenso unterstützen wir die

Ausbildung vorrangig Feuerwehr-Angehöriger,

die diese Notfall-Koffer dann bedienen dürfen

(staatliche Prüfung zum Funkamateur).

 

Diese Unterstützung geschieht individuell und in Zusammenarbeit mit den Funkamateuren des

Bezirks Ried / Grieskirchen, die ab 29. Jänner 2021 einen Online-Kurs zur Schulung

bereitstellen werden und sehr viel Erfahrung in der Ausbildung haben.

 

Sehr gute Lernunterlagen zur Prüfung gibt es bereits jetzt über den

Shop des Dachverbandes ÖVSV. 

 

Die Entwicklung des Prototypen des Feuerwehr-Notfallkoffers

kostet neben ehrenamtlicher Zeit natürlich auch Geld für die Technik.

 

DANKE für jegliche Unterstützung durch Spenden im Namen des Notfunk-Teams !

 

 

 

 

(MKFIL)