Einrichtung einer CB-Funk Station beim Notfunk-Innviertel

Steht ganz oben auf der Agenda und ist bei dem Antennenstandort bestimmt interessant. Geräte (Albrecht/DNT) + Antenne (Boomerang) sind bereits vorhanden.

Die Station wird gemäß CEPT/ECC-Decision im Rahmen der gültigen Gesetzgebung betrieben und dient zu Übungszwecken / bzw. dem lokalen Notfunk-Einsatz.

 

na dann, … QRX   …. QRZ …..  73!

Viel Spaß damit !

 

Die CB-Funkantenne ist installiert und ragt etwa 17m über dem Grund

mit freier Abstrahlung in Richtung Salzburg - entlang der Deutschen Grenze - bis Braunau am Inn. 

Wenn das Shack von OE5XNI besetzt ist, läuft hier der Suchlauf mit

(deshalb Anruf bitte länger als 10 Sekunden durchführen)

KANAL 22 in FM   Merkhilfe 5222 Munderfing

Rufname "Notfunk-Mühle"

 

und natürlich auch auf

KANAL 9 in FM (Notkanal)

 

Nachtrag März 2021

Geräte-Neuzugang:

DNT Scanner FM 40 Kanal ist einsatzbereit.

(MKFIL)